Freizeit und Kultur

INDUSTRIE-CHARME TRIFFT AUF FLUSS-IDYLLE

LuzernNord soll sich zum lebendigen Zentrum entwickeln, wo sich die Leute wohlfühlen und untereinander austauschen. Attraktive Freiräume, kulturelle Angebote oder Orte zum Ausgehen sind im Kontext von Smart City ein zentrales Thema. Im Bereich Freizeit und Kultur hat LuzernNord bereits einiges zu bieten. 

So finden sich in LuzernNord naturbelassene Zonen am Wasser, städtische Parks aber auch Flächen für Spiel und Sport. Ein wichtiger Freiraum für Jung und Alt ist der Reusszopf. Dieser bietet unter anderem ein Erlebnissspielplatz für die Kleinen, die Buvette Nordpol, aber auch einen Badestrand an der Reuss. Letzterer ist ein beliebter Ausstiegspunkt beim Reusschwimmen ab Luzern. Mit dem Emmenpark, der Zwischennutzung NF49 und dem Seetalplatz stehen in LuzernNord weitere Parks zur Verfügung.

Auch im Bereich Kultur und Events wartet LuzernNord mit einem vielfältigen Angebot auf. Angetrieben wird dieses beispielsweise von der Hochschule Design und Kunst, der Zwischennutzung NF49, dem Tramhüsli oder dem AKKU. Für individuelle Events verbinden diverse multifunktionale Räume Gastronomie mit kuturellen Erlebnissen.

Kulturelles Angebot und Locations in der Übersicht

Für Anfragen können die Locations direkt kontaktiert werden.